MUSIKANTENTREFF-VETERANENEHRUNG 2019

Am 14. September 2109 fand im Breitisaal Winkel der erste Musikantentreff, organisiert von der Stadtmusik Bülach statt.
Bei diesem Musikantentreff, standen die Veteranenehrungen des Musikverband Zürcher Unterland im Mittelpunkt. Es wurden Kantonale Veteranen mit 25 Jahren, Eidgenössicher Veteranen mit 35 Jahren, Kantonale Ehrenveteranen mit 50 Jahren und sage und schreibe ein Eidgenössicher Ehrenveteran mit 70 Jahren vereinsmusizieren geehrt…

WEITERLESEN…

 

image_pdf

Jugendmusik Zürcher Unterland (Projektorchester)

Als Projektorchester werden die Jugendmusik Bülach, die Stadtjugendmusik Kloten und die Jugendmusik Embrach das Schweizerische Jugendmusikfest (SJMF) in Burgdorf am 21./22. September 2019 gemeinsam bestreiten.
Regelmässig treffen sich Vertreterinnen und Vertreter aus den drei Vereinen, um zum Beispiel das Konzert in Winkel oder die Probewochenenden und auch die Reise nach Burgdorf zu planen.
Die jeweiligen Dirigenten (Janez Krt, Tobias Loew und Daniel Wegmann) üben die Stücke mit ihren Vereinen, aber mindestens einmal im Monat treffen sich die drei Dirigenten mit den rund 50 Musikerinnen und Musikern für eine gemeinsame Probe.

Am Freitag, 21. Juni 2019 führte das Projektorchester «Jugendmusik Zürcher Unterland» ein Konzert im Breitisaal in Winkel auf.  Das Repertoire, welches auch in Burgdorf gespielt wird, wurde einem breiten Publikum aus dem Unterland präsentiert. Eröffnet wurde das Konzert mit dem «Dixie Street Ramble». Dieses Stück wird auf der Parademusik den Experten marschierend vorgespielt. Es folgte das Pflichtstück, Darklands Legends (R. Standridge) und das Selbstwahlstück Rhapsodia (Robert Finn). Die weiteren Stücke bestanden aus fröhlichen bunten Stücken wie Flashdance, Daddy Cool, Polka Party, Alpenrose und viele mehr. Diese Stücke werden unter anderem in Burgdorf an einem Platzkonzert aufgeführt.

Die Jugendmusik Zürcher Unterland tritt in Burgdorf an folgenden Zeiten auf:

Samstag, 21.09.19, 09:00 Uhr:           Vortrag Pflicht- und Selbstwahlstück, Pestalozzihalle

Samstag, 21.09.19, 13:00 Uhr:           Platzkonzert, Kornhausbühne

Sonntag, 22.09.19, 11:15 Uhr:            Parademusik

Wir wünschen dem Projektorchester „Jugendmusik Zürcher Unterland“ viel Erfolg am Wettbewerb.

 

In Burgdorf nimmt eine weiterere Jugendmusik aus unserem Verband teil.
Die neu gegründete(2019) Jugendmusik Glattal. Sie entstand aus den Jugendmusiken Dübendorf und Wallisellen.

Samstag, 21.09.19, 13:00 Uhr:           Vortrag Pflicht- und Selbstwahlstück

Auch ihr wünschen wir viel Erfolg am Jugendmusikfest.

Wir freuen uns, viele Zuhörer vom Zürcher Unterland in Burgdorf zu sehen.

Weiter Informationen zum Schweizerischen Jugendmusikfest in Burgdorf findet man unter: www.burgdorf19.ch 

 

Hier ein paar Impressionen vom Konzert in Winkel (21.06.19)

Auch die Parademusik muss geübt werden. Ein paar Bilder von der ersten Parademusikprobe, unterstützt von zwei Drummajor der showband.ch, Dario Rutishauser und Kevin Schrag.

image_pdf

ZU Musiktag Neftenbach, 25.05.19

Der diesjährige Unterländer Musiktag fand nicht im Unterland statt, sondern hatte Gastrecht beim Weinländer Musiktag. Da für dieses Jahr kein eigener Organisator gefunden wurde, durften wir unseren Musiktag am Samstag in Neftenbach durchführen. Herzlichen Dank an Alex Epprecht und dem gesamten OK sowie dem MV Neftenbach und den vielen Helfern für die tolle Organisation.

Weiterlesen, Bilder und Rangliste unter diesem Link…

image_pdf

Parademusik Workshop #2

Auch der zweite Paradeworkshop, diesmal unter der Leitung von Philipp Rütsche, wurde erfolgreich durchgeführt. Als Übungsorchester stellte sich diesmal die Brass Band Eglisau zur Verfügung. Vielen Dank für den grossen Einsatz an die Brass Band Eglisau.
Auch zu diesem Abend ein paar Impressionen. Am Ende der Seite ein Youtube- Video vom Schweizerischen Blasmusikverband mit der korrekten Zeichengebung.

Film 1 vom 18.04.2019


Parademusik mit Tambour-Major Stock (Schw. Blasmusikverband)
image_pdf

Parademusik Workshop #1

Der erste Paradeworkshop unter der Leitung von Roger Hasler wurde erfolgreich durchgeführt. Als Übungsorchester stellte sich die Stadtmusik Kloten zur Verfügung. Vielen Dank für diesen Einsatz an die Stadtmusik Kloten.
Hier ein paar Impressionen.
Am Ende der Seite ein Youtube- Video vom Schweizerischen Blasmusikverband mit der korrekten Zeichengebung.

Film 1 vom 29. März 2019

Film 2 vom 29. März 2019

Film 3 vom 29. März 2019


Parademusik mit Tambour-Major Stock (Schw. Blasmusikverband)
image_pdf

Bericht und Bilder vom Musiktag in Niederhasli

Die Musikgesellschaft Niederhasli organisierte am So. 10. Juni 2018 ein grossartiges Musikfest.
Im Festzelt konzertierten sechs Vereine ohne Bewertung und unterhielten die Besucher bis nach dem Mittagessen. In der ref. Kirche und in der Turnhalle Rossacker fanden die Bewertungsvorträge in den Kategorien Konzert- und Unterhaltungsmusik statt.

Schon früh morgens stellten sich 18 teilnehmende Vereine dieser Herausforderung und präsentierten ihre ausgewählten Stücke der Jury.
Die Jurymitglieder bewerteten die Bewertungsspiele nach folgenden Kriterien.

Weiterlesen…

 

image_pdf